Archiv der Kategorie: Ortsgemeinde

Waldbesichtigung

Revierförster Gebhard Klein wird uns am Samstag, 16. November, zur Waldbesichtigung begleiten, damit wir uns ein Bild von den Schäden machen können. Außerdem werden wir vom Forstexperten Klein Informationen über Möglichkeiten zur weiteren Vorgehensweise erhalten.

Der Gemeinderat wird zu einem späteren Zeitpunkt über eine Aufforstung und/oder anderweitige Verfahrensweise in unserem Forst beraten und entscheiden müssen.

Daher bitte ich alle Gemeinderatsmitglieder sowie auch die Bauausschussmitglieder an der Waldbesichtigung teilzunehmen. Wir treffen uns am Samstag, 16. November, um 14:30 Uhr am Parkplatz Waldspielplatz.

Günther Perlick, Ortsbürgermeister

Berichtigung Jagdgenossenschaft

Im Wochenblatt Nr. 45 hat sich ein Fehlerteufelchen eingeschlichen. Das Teufelchen hat meine Tasten so geführt, dass Roland Fetz von mir als Vertreter für die Rotwildhegegemeinschaft Süd benannt wurde. Das stimmt nicht! Richtig ist: Michael Billaudelle wurde einstimmig als Vertreter in die Rotwildhegegemeinschaft Süd gewählt.

Da der Vorsitz einer Jagdgenossenschaft in der Regel von einem Landwirt wahrgenommen wird, wurde auch bei der Sitzung am 24. Oktober ein Landwirt (Michael Billaudelle) einstimmig zum Vorsitzenden gewählt. Der Ortsbürgermeister ist Zweiter Beisitzer. Roland Fetz wurde einstimmig zum Ersten stellvertretenden Beisitzer gewählt.

Die Niederschrift über die Jagdgenossenschaftsversammlung der Jagdgenossenschaft Welschneudorf kann vom 18. November bis 01. Dezember 2019 während der Sprechstunden im Rathaus eingesehen werden.

Berechtigt zur Einsichtnahme sind alle Jagdgenossen, die im Jagdkataster eingetragen sind.

Günther Perlick, Ortsbürgermeister

Vertretung durch Beigeordnete

In der Zeit vom 11. – 13. Oktober 2019 werde ich von Frau Christina Rücker, Erste Beigeordnete der Gemeinde Welschneudorf, in allen Belangen vertreten, da ich zu diesem Zeitpunkt folgende Seminare besuchen werde:

  • Kommunalrechtliche Grundlagen der Ratsarbeit
  • Die Gemeinderatssitzung
  • Der Gemeindehaushalt

Frau Christina Rücker wird mich vollumfänglich vertreten. Sollte Frau Rücker unvorhergesehen verhindert sein, so übernimmt Herr Dirk Schuster, Zweiter Beigeordneter, meine Vertretung.

Günther Perlick, Ortsbürgermeister

Ideen für die Dorfmitte gesammelt

Der Versammlungsraum in der Kurfürstenhalle war beim ersten Workshop, der unter der Überschrift „Planungswerkstatt Ortsmitte“ lief, bis auf den letzten Platz gefüllt.

Unter der Moderations von Herrn Jens Dott, Landschaftsarchitekt des Büros für Städtebau und Umweltplanung Stadt-Land-plus, haben die Teilnehmer sehr rege über die Gestaltung des Rathauses, des Geländes um das Gebäude des Rathauses sowie über Erhalt bzw. Gestaltungsänderung des Dorfbrunnens diskutiert. Als Ansprechpartnerin seitens der Verbandsgemeinde Montabaur war Frau Sandra Lorenz, Bauingenieurin, anwesend.

Die Anregungen, Vorschläge und Wünsche wurden aufgenommen. Herr Dott wird, unter Einbindung der Architektin Christina Schaak, Gestaltungskonzepte ausarbeiten, die im folgenden Workshop am 28.11.2019 von den Einwohnern in einem weiteren Schritt bearbeitet werden.

Der 2. Workshop wird in der Kurfürstenhalle stattfinden, da Gruppen gebildet werden, die an den vorgelegten Konzepten arbeiten können/sollen. Sobald Lösungen vorliegen, werden wir im Gemeinderat über Machbarkeiten und natürlich Finanzierungspläne sowie auszuarbeitende Projekt- und Zeitpläne diskutieren. 

Auf Anregung einiger Einwohner hin, werden wir die bzw. eine Dorfmoderation beibehalten, denn es besteht der Wunsch „über den Tellerrand hinaus zu sehen“.  Diesen Aspekt werden wir im Gemeinderat gerne aufgreifen. So werden wir künftig den gesamten Ort betrachten und für Workshops jeweils Projekte bilden. Damit haben wir eine Chance, unser Dorf gestalterisch in die Zukunft zu führen.

Günther Perlick, Ortsbürgermeister

Sitzung des Ortsgemeinderates

Die nächste öffentliche Sitzung des Gemeinderates der Ortsgemeinde Welschneudorf findet statt am Dienstag, 5. November, 19:00 Uhr, im Sitzungsraum des Rathauses (Arzbacher Straße 1). Auf der Tagesordnung stehen neben den Regularien folgende Punkte:

  • Information zur Dorfmoderation
  • Bauvoranfrage für das Flurstück 39/1, Flur 2, Gemarkung Welschneudorf
  • Information zum Bebauungsplan „Im Dielkopffeld“
  • Sportgelände 100-Jahr-Feier
  • 800-Jahr-Feier Ortsgemeinde Welschneudorf
  • Vitrine für Pokale der Vereine
  • Information zur Bedarfsplanung Kindergarten
  • Information zum Forstbetrieb
  • Erstellung bzw. Fortschreibung der Investitionsliste zur Haushaltsplanung 2020 und zur Finanzplanung 2021 bis 2023
  • Einwohnerfragestunde
  • Mitteilungen und Anfragen Sitzung des Ortsgemeinderates weiterlesen