Schlagwort-Archive: Advent

Advent, Advent …

Advent, Advent ein Lichtlein brennt … wer kennt sie nicht, diese Zeilen, die jedes Kind erfreuten, da Weihnachten näher rückte und damit verbunden die Spannung immer größer wurde. Vor allem in der Zeit als es noch nicht so viel Fernsehen gab, als wir noch in der Natur spielten und es noch keine Smart- oder gar Eier-Phones – äh, iPhones – gab. Es sollte noch viele Jahre dauern, bis diese Geräte anfingen, die persönliche Kommunikation zwischen Menschen zu verändern.

Nun werden die Tage kürzer und dunkler. Überall beginnt man, die Häuser zu schmücken, zu dekorieren. Lichterketten werden angebracht, Kerzen aufgestellt. Die Menschen beginnen sich auf Weihnachten einzustimmen. Die Adventszeit ist eine Tradition. Christen in der ganzen Welt bereiten sich auf Weihnachten vor, weil die Geburt von Jesus Christus gefeiert wird. Es ist die Ankunft des Herrn – lateinisch „Adventus Domini“ – Advent.

Günther Perlick, Ortsbürgermeister

Abwechslung für die Senioren der Gemeinde

Am Sonntag, 6. Dezember, ab 14.30 Uhr, findet der traditionelle Seniorennachmittag in der Adventszeit im Gasthaus „Zum Hannes“ statt.

Ortsbürgermeister Bernd Labonte dankt in diesem Zusammenhang „allen, die zum Gelingen dieses traditionellen Nachmittags im Advent beitragen“. Es sei nicht selbstverständlich, dass dafür alles organisiert werde und die Helfer als auch die Programmpunkte zur Verfügung stünden. „Hier gilt besonderer Dank allen Mitgliedern des Pfarrgemeinderates, die seit langen Jahren die Organisation übernehmen“, so Labonte. „Es ist aber auch nicht selbstverständlich, dass die Kinder aus dem „Kinderland“ mit ihren Erzieherinnen, der Gesangverein Musica Viva und der Nikolaus höchstselbst jeweils ihre Beiträge zum Gelingen dieser Veranstaltung erbringen. Es muss geprobt, einstudiert und aufgeführt werden. Alle machen es offensichtlich gerne, um unseren Seniorinnen und Senioren einen kurzweiligen Nachmittag bieten zu können.“ Abwechslung für die Senioren der Gemeinde weiterlesen