Günther Perlick legt Bürgermeisteramt nieder

Welschneudorf (wiw). Günther Perlick hat mit sofortiger Wirkung sein Amt als Ortsbürgermeister von Welschneudorf niedergelegt. Wie Perlick gegenüber „Wir in Welschneudorf“ erklärte, geschah dies aufgrund erheblicher gesundheitlicher Probleme. Er habe dies bereits in der vergangenen Woche schriftlich der Kommunalaufsicht bei der Kreisverwaltung mitgeteilt.

Perlick war 2019 bei den Kommunalwahlen als einziger Direktkandidat angetreten und hatte auf Anhieb die Mehrheit der Bürger überzeugen können. Nach seinem Rücktritt führt nun die Erste Beigeordnete, Christina Rücker, die Amtsgeschäfte bis zur Wahl eines neuen Ortsbürgermeisters weiter.

Schreibe einen Kommentar